,,Bildung, Arbeit und Wirtschaft im Quartier‘‘ (BIWAQ IV-Projekt)

Ihr Ansprechpartner im Quartiersbüro Hasenleiser

Das Team des BIWAQ-Projekts, bestehend aus Angela Goulette und Lukas Renz, hat sich 2019 neu im Hasenleiser formiert.

Bereits seit Ende 2015 leistet der Caritasverband wertvolle Quartiersarbeit im Stadtteil Hasenleiser und stärkt das Zusammenleben. Die zentrale Anlaufstelle bildet das moderne Quartiersbüro im Nahversorgungzentrum.

Das BIWAQ-Projekt schreibt sich drei Kernthematiken auf die Agenda: Bildung, Wirtschaft und Arbeit. Im Vordergrund steht die Integration von Arbeitssuchenden auf dem Arbeitsmarkt. Die Laufzeit des Projekts umfasst vier Jahre (2019-2022). Die Umsetzung des Projekts erfolgt in Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern: Stadt Heidelberg, Habito e.V. und Heidelberger Dienste.  

Ziele des Projekts:

  • Verbesserung der Beschäftigungsfähigkeit der Teilnehmenden
  • Nachhaltige Integration von Arbeitssuchenden und Langzeitarbeitslosen auf den Arbeitsmarkt
  • Stärkung des bestehenden ökonomischen Netzwerks
  • Aufwertung des wirtschaftlichen Standorts für Gewerbetreibende

Für Arbeitssuchende:

Sind Sie schon lange auf der Suche nach Arbeit und einer sinnvollen Beschäftigung? Sie möchten eine Veränderung und ihrem Leben wieder eine Struktur geben, brauchen dabei aber Hilfe, das Vorhaben in die Tat umzusetzen?

Wir suchen genau Sie! Wir schaffen die Rahmenbedingungen für eine Neuorientierung und wollen Ihnen die Eingliederung in den Arbeitsmarkt ermöglichen. Gemeinsam schaffen wir was!

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Besuchen und informieren Sie sich ganz einfach während unseren Sprechzeiten in unserem zentral gelegenen Quartiersbüro oder wenden Sie sich direkt per Email an uns.

Für Gewerbetreibende:

Für Sie als Gewerbetreibender im Quartier ist es interessant, Ausbildungs- oder Arbeitsplätze zu schaffen. Für weitere Informationen können Sie uns telefonisch oder per Email kontaktieren, um einen individuellen Beratungstermin zu vereinbaren. 

Sprechzeiten:

Dienstag: 15:00-17:00 Uhr

Mittwoch 10:00-12:30 Uhr

So erreichen Sie uns:

Quartiersbüro Hasenleiser
Freiburger Straße 21
69126 Heidelberg

Telefon: 06221/33 03 - 30

E-Mail: lukas.renz(at)caritas-heidelberg.de

 

Das Projekt wird im Rahmen des ESF-Bundesprogramms „Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier – BIWAQ“ durch das Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat und den Europäischen Sozialfonds gefördert.